Unsere Eltern

Elternabende und aktive Mitwirkung

Als gemeinnütziger Verein lebt die OASE e.V. vom aktiven Engagement und der ehrenamtlichen Mitarbeit der Eltern. Wir suchen daher immer Eltern, die die OASE nicht als reinen Dienstleistungsbetrieb betrachten, sondern aktiv mitwirken, um das OASE-Leben für die Kinder so schön wie möglich zu gestalten. Dafür übernimmt jedes Elternpaar im Rahmen der Vereinsarbeit ein Elternamt, das mit bestimmten regelmäßigen Aufgaben verbunden ist. Alle acht Wochen treffen sich die Eltern zu einem gemeinsamen Elternabend. Im Wechsel und in gemütlicher Runde werden hier jeweils organisatorische und pädagogische Themen besprochen.

Wir freuen uns über engagierte Eltern

Bei der Krabbelgruppe OASE e. V. handelt es sich um eine langjährige Elterninitiative. Voraussetzung für die Aufnahme eines Kindes ist die Vereinsmitgliedschaft mindestens eines Elternteils. Der Verein wird durch die alleinige Organisation der Eltern getragen. Entsprechend sind auch die einzelnen Aufgabenbereiche innerhalb der Vereinsarbeit in verschiedene Ämter unterteilt, die von den einzelnen Elternteilen ausgeübt werden.

Alle Ämter im Überblick

Vorstand I

  • Kommunikation mit Stefanie (was liegt an, was muss erledigt werden,
    welche neue Themen/ Aufgaben betreffen die Elternschaft)
  • Überblick über alle Aufgaben/ Aktivitäten – ggfs. Rückmeldung einholen
  • Elternabende mit Vorstand II vorbereiten (Tagesordnung)
  • Dinge erledigen, die keinem Aufgabenbereich zugeordnet sind
  • Bei Bedarf Mitarbeitergespräche vorbereiten und mit führen

Vorstand II

  • Elternabende terminieren, einladen, moderieren
  • Elternabende mit Vorstand I vorbereiten
  • Entlastung/ Unterstützung des Vorstandes I (Aufgabenverteilung)
  • Ordner führen

Protokollant /Elternkommunikation

  • Protokolle der Elternabende verfassen
  • Ein Protokoll extra zu Stefanie
  • Protokoll zeitnah per mail an alle versenden
  • Protokoll der Jahreshauptversammlung für das Amtsgericht vorbereiten
  • Ordner führen, alle Protokolle darin abheften
  • Elternmappe und Verträge zwischen OASE und Eltern aktualisieren
  • Unterlagen zusammenstellen für neue Eltern
  • Adresslisten aktualisieren und immer wieder neu verteilen

Finanzen I

  • Zahlungsverkehr
  • Beiträge einziehen
  • Finanzplanung
  • Einnahmen-/ Ausgabenreport
  • Rechnungen stellen
  • Treffen mit Finanzen 2
  • Jahresabschluss Finanzamt

Finanzen II

  • Spendenbescheinigungen ausstellen
  • ¼- jährliches Treffen mit Vorstand 1, um Quartalsabrechnung zu prüfen
  • Kontoauszüge prüfen und an Vorstand 1 weiterleiten
  • Dazu zählt: Wurden Gehälter, Mitgliedschaftsbeiträge (5,11 Euro), Elternbeiträge etc. korrekt gezahlt
  • Barkasse regelmäßig prüfen (stimmen Einzahlungen in die Barkasse mit Kontoauszügen überein) und an Finanzen 1 weiterleiten

Personal

  • Arbeitsverträge aufsetzen/ vorbereiten und ggf. ergänzen
  • Unterstützung bei der Stellenausschreibung (neue Praktikanten)
  • Zusammenarbeit mit dem Steuerbüro- Frau Maier- (Unterlagen der Mitarbeiter dort hinschicken)
  • Ordner führen
  • Genügend Vorlagen parat haben, ggf. beim Steuerbüro nachfordern

Hausmeister

  • Instandhaltung/ Reparaturen
  • Frühjahrsputz organisieren
  • Kommunikation mit GWG (zuständiger Hausmeister)
  • Organisation von Renovierungs- und Baumaßnahmen
  • Mülltonnenbox reinigen und pflegen
  • Ordner führen, Neurungen wie Streichen, Tapezieren, neue Schränke etc. aufführen

Öffentlichkeitsarbeit

  • Flyer ggf. erneuern, vervielfältigen
  • Werbung machen zu Spendenzwecken
  • Homepage verwalten und aktualisieren
  • Pressearbeit, Kontakt zur Presse aufnehmen bei besonderen Veranstaltungen
  • Unterstützung des Vorstandes bei Repräsentationen

Geschenkekasse

  • Geld von den Mitgliedern für Geschenke einsammeln
  • Geschenke für Mitarbeiter zu Geburtstagen, besonderen Anlässen, Abschied besorgen und überreichen

Barkasse

  • Barkasse (in der OASE) kontrollieren
  • Ein,- und Ausgaben tabellarisch aufführen
  • An Finanzen 2 weiterleiten

Dakits

  • Kontakt mit Dachverband halten
  • auf Mitgliedsversammlungen gehen
  • Die Eltern an Elternabenden davon in Kenntnis setzen
  • Ordner führen, ggf. Protokoll der Mitgliederversammlung oder Handouts abheften

Listen

  • Menu,- und Waschpläne erstellen, per mail an die Elternschaft versenden und in der OASE aushängen
  • Listen und/oder Einladungen zu aktuellen Terminen verfassen, per email versenden und in der OASE aushängen
  • Kontakt zu neuen Eltern aufnehmen und schon im Vorfeld Koch,-und Waschpläne schicken
  • Ordner führen, Menu,- und Waschpläne darin abheften

Garten

Jedes Mitglied sollte sich bei Amtsantritt einmal mit dem Vorgänger besprechen und ggf. die vorhandenen Ordner übernehmen. Im Ordner soll dokumentiert werden, in welchem Zeitraum das Amt ausgeführt wurde und Neuerungen verzeichnet werden.